Blog

Besondere Grabmal-Idee "Tour des Lebens"

01.12.2015
Besondere Grabmal-Idee "Tour des Lebens" |

Bronze-Fahrrad auf blauem Azul-Fels

Die Angehörigen wünschten sich einen blauen Stein. Es war die Lieblingsfarbe des mitten aus dem Leben gerissenen Verstorbenen. Seine große Leidenschaft war das Überqueren von Alpenpässen mit dem Fahrrad

Der Azul-Fels entspricht sowohl der Lieblingsfarbe des Verstorbenen als auch einer seiner Wesenszüge, der Fröhlichkeit. Die unverfälschte Oberfläche zeigt seine Naturverbundenheit und Menschlichkeit.

 

 

Die wunderbare künstlerische Skulptur des Radrennfahrers symbolisiert seine große Leidenschaft, das Überqueren von Alpenpässen. Der mit seinem Rennrad verschmelzende Sportler stilisiert Energie, Dynamik und Schnelligkeit. 

Weitere Ideen für Gedenk- und Erinnerungssteine finden Sie in unserer Galerie.

 


Erinnerungsgestalterin Eveline StalderAutorin: Eveline Stalder ist Erinnerungsgestalterin. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie einzigartige Grabmale und Gedenksteine, um das Leben eines Verstorbenen zu würdigen. "Emotionen in Stein" bewahren unvergessliche Momente und dienen als Seelentröster.
Hier finden Sie einige Bilder aus dem Atelier für Grabgestaltung.
Vereinbaren Sie gern einen persönlichen Beratungstermin.

 

« zurück zur Liste Ihre Anfrage